user_mobilelogo

Der Schwimmunterricht für Kinder führt die Spielformen des Babyschwimmens fort, fördert ebenso die motorische und konditionelle Entwicklung Ihres Kindes und bereitet bei den vierjährigen Kindern den Anfänger-Schwimmunterricht vor.

Kleinkindschwimmen & Babyschwimmen in Leipzig - Connewitz - Südvorstadt - Lindenau - Leutzsch - Liebertwolkwitz

Ein weiterführendes Programm für Ihre Kinder ab 1 Jahr mit spielerischen Formen für die Wassergewöhnung. Hier unterscheiden wir dem Alter nach die Gruppen, Kleinkindschwimmen der 1-3 jährigen, sowie Mini-Kids die der 3-5 jährigen.  Spaß für ihre Kleinen ist vorprogrammiert!

Was Sie zum Kleinkindschwimmen mitbringen oder Beachten sollten:

- ein warmes Fläschchen nach dem Schwimmen, falls Sie nicht stillen
- ein Handtuch, am besten mit Kapuze, und/oder ein Bademäntelchen
- Bücher (Plastik!) oder Spielzeuge für ältere Kleinkinder
- Einweg Schwimmwindeln für das Kleinkindschwimmen

Achtung: Nicht zum Schwimmen gehen, wenn Ihr Kleinkind erkältet ist, andere Infekte hat (Durchfall, Ohrinfektionen) oder sich unwohl fühlt. (Krankenschein für Nachholen besorgen) Es geht immer nur einen Person mit dem Kind ins Wasserbecken.

Kleinkindschwimmen ist ein Teil unseres Angebotes – Junge Familie „Babyspaß im Nass“ & „Junge Familie im Nass“, dass für AOK Versicherte mit einem Gutschein* kostenfrei genutzt werden kann. *Kaution für Gutschein

  • Babyspaß im Nass (0,4 – 1,5 Jahre)
  • Junge Familie im Nass (1,5 – 3 Jahre)

Extra zum Kurs: Jens Müller (Aqua-Fotowelt) fertigt hochwertige Unterwasser- und auch Überwasserbilder beim Kinder- und Babyschwimmen an, die sich jeder leisten kann.

Therapiebecken (Schwimmhalle):

Unsere Therapiebecken/Schwimmhalle in Leipzig sind Bornaische55: 9 x 6 Meter, Wasserwelt im Westbad: 10 x 8 Meter, Neue Badeanstalt: 8 x 4,5 Meter groß und zwischen 1,20 - 1,35 Meter tief (Flachwasserbecken) und 32 °C warm.